Neues von den Rolli-Seglern

Neues von den Rolli-Seglern

Für die „Wappen von Ueckermünde“ und „Greif von Ueckermünde“ startete die Saison 2020 mit einer gemeinsamen Tour im Juni. Nach langer Recherche und Überlegung stand das Hygienekonzept fest und es konnte mit einer stark begrenzten Crew und viel Abstand gesegelt werden. Im Laufe des Sommers konnten im Rahmen der Jugendarbeit die Schiffe voll besetzt werden. Das Konzept ging auf und durch die geringen Infektionszahlen sind alle gesund über die Saison gekommen.

Artikel lesen >

2021-01-21T09:00:19+00:00 21. Januar 2021|Allgemein, Presse|